Sternsinger

Anfang Januar werden alle Einwohner von Horbach von den Sternsingern besucht. Damit dies auch gelingen kann, suchen wir Kinder und Jugendliche, die bei den Sternsingern mitmachen wollen. Die Kinder sollten mindestens 6 Jahre alt sein. Sie müssen nicht katholisch sein – alle Kinder und Jugendliche, die die Sternsingeraktion unterstützen wollen, dürfen mitmachen.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich an Gemeindereferentin Angelika Post.

Was bedeutet die Sternsingeraktion?

Die Kinder verkleiden sich als heilige drei Könige und erinnern damit an die drei Weisen, die Jesus in der Krippe Geschenke brachten. So wie die Weisen nach der Begegnung mit Jesus erfüllt nach Hause zurückkehrten, so bringen die Sternsinger die Botschaft von Weihnachten zu den Menschen. Dabei tragen sie einen Stern bei sich, um an den Stern zu erinnern, der den Weisen den Weg wies. Die Sternsinger bringen Gottes Segen ins Haus. Als Zeichen dafür schreiben sie – auf Wunsch – mit Kreide einen Segensspruch an die Haustür. Dieser bedeutet „Christus segne dieses Haus“. Es ist auch möglich, den Schriftzug – auf Wunsch – als Aufkleber auf die Haustür zu kleben.
So erinnern die Sternsinger daran, dass mit Weihnachten etwas Neues beginnt: mit der Menschwerdung Gottes in Jesus Christus ist uns Frieden geschenkt.
Die Kinder tragen auch eine Spendendose mit sich. Darin sammeln sie für bedürftige Kinder in der Welt.

Katholisches Pfarramt
St. Michael


Kirchstr. 7 

63579 Freigericht

 




Tel.: 06055 3105  

Fax: 06055 934498

Pfarrbüro - Öffnungszeiten



Mittwochs von 15:45 Uhr bis 18:45 Uhr

Freitags von 14 Uhr bis 17 Uhr

Karte
 


© St. Michael, Freigericht-Horbach

 

Katholisches Pfarramt 
St. Michael


Kirchstr. 7 

63579 Freigericht




Tel.: 06055 3105  

Fax: 06055 934498

Karte


© St. Michael, Freigericht-Horbach